Magenbrennen - Was kann ich dagegen tun?


Essverhalten

  • Verzichten Sie auf fettreiche Mahlzeiten.
  • Essen Sie mehrere kleine statt wenige grosse Portionen.
  • Bewusst langsam essen und kauen.
  • Meiden Sie kohlensäurehaltige Getränke.
  • Beschränken Sie Genussmittel wie Alkohol, Nikotin und Kaffee.

Übergewicht reduzieren

  • Achten Sie auf Ihr Gewicht, eine ausgewogene Ernährung und auf Bewegung.

Aufregung und Ärger vermeiden, Stress abbauen

  • Entspannungsübungen einsetzen, z. B. autogenes Training, Meditationstechniken.
  • Sport und Freizeitbeschäftigungen wie Wandern, Radfahren, Walking, Schwimmen.

Weitere Tipps

  • Achten Sie beim Schlafen auf eine Hochlagerung des Oberkörpers.
  • Tragen Sie keine enge Kleidung, z. B. Gürtel.

Falls durch eine Umstellung der Lebensgewohnheiten keine Besserung der Symptome erreicht wird, kann eine medikamentöse Behandlung empfohlen werden, gegebenenfalls ist hier auch ein Arztbesuch ratsam.



 

Dies ist ein Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage.

© Reckitt Benckiser Switzerland AG, Richtistrasse 5, 8304 Wallisellen, 1. Sept. 2013. Bitte lesen Sie unsere rechtlichen Bestimmungen und Datenschutzhinweise .
Impressum. Kontakt. Glossar. Sitemap.
Website first launched 3. Oktober 2013